Mobade

Mobade

Dehsi's Modellbahn Welt

Modelleisenbahn Elektronik - Anschluss & Steuerung der Weichen

Eingestellt am 19.02.2024

Weichen Anschliessen und Steuern

In diesem Abschnitt beschreibe ich, wie ich z.B. meine Modellbahn Weichen für die Modelleisenbahn der Spurweite TT angeschlossen habe. Alle Weichen werden generell über das LoDi System von Lokstoredigital geschaltet und gesteuert.

Anschluss und Steuerung der Weichen

Wie habe ich meine Weichen angetrieben oder geschaltet?

Die 20 Weichen und 2 DKW's meiner TT Modelleisenbahn Anlage werden über die Servos DR60030 von Digikeijs gestellt und einem passenden Servohalter von Mobade der 3D-gedruckt ist. Dazu nutze ich noch den 2-Kanal Servo Decoder LoDi-Dual-Servo-DCC-H und ohne H. ( H = Herzstückpolarisierung ) Die Servos werden dann über CV's angesteuert und geschalten. Über RailCom kann der Decoder schnell ausgelesen und CV konfiguriert werden.

Der LoDi-Dual-Servo-DCC-H und ohne H ist von Lokstoredigital incl. Beschreibung.


 

Eine der wichtigsten Komponenten in der Modellbahnelektronik ist die Digitalzentrale. Es ermöglicht das Steuerung von Lokomotiven. Zügen, Weichen, Signale und Haus- sowie Strassenbeleuchtung über eine computergesteuerte Schnittstelle. Es gibt verschiedene Arten von Digitalzentralen, wie zum Beispiel die analoge und die digitale. Die analoge Digitalzentrale ermöglicht es dem Benutzer, die Geschwindigkeit und Richtung von Zügen manuell zu steuern, während die digitale Digitalzentrale eine automatisierte Steuerung und Programmierung ermöglicht.

 


Back

Weichen Anschliessen und Steuern

In diesem Abschnitt beschreibe ich, wie ich z.B. meine Modellbahn Weichen für die Modelleisenbahn der Spurweite TT angeschlossen habe. Alle Weichen werden generell über das LoDi System von Lokstoredigital geschaltet und gesteuert.

© MoBaDe - Modellbahn Dehs